Familienstellen

Aufstellungen,

eröffnen einen tiefen Zugang zur eigenen Person und lassen uns erkennen, welche äußeren und inneren Einflüsse auf unser eigenes Leben wirken. Unsere gemeinsame Arbeit besteht darin, den Bewegungen der Seele zu folgen. Wir sehen dann was sich zeigt und können es anerkennen.

Man findet seinen guten, starken Platz im Leben, von dem aus man mit Kraft und Vertrauen, Freude und Leichtigkeit seinen eigenen Weg gehen kann.

 

Seminar Leitung

Ursula Maria Scharpf,

kreiert einen Raum aus Liebe, Achtsamkeit und Wertschätzung in dem Veränderung und Wachstum geschieht.

In die Aufstellungen fließt das Wissen ihrer gesamten Arbeit mit ein, über die Jahre ist so ihre einzigartige Form der Aufstellungsarbeit entstanden.

 

Seminar

Für die Aufstellungsarbeit sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.

Die Aufstellung beinhaltet ein Vorgespräch, in dem das

Anliegen besprochen und das ein gemeinsames Kennenlernen ermöglicht.

Es ist persönlich oder telefonisch möglich.


Termin

Kosten

Ort